Zurück zur Homepage

Ganghebel verdreht

Hi,

kann man einen verdrehten Ganghebel relativ “einfach” selbst wieder korrigieren und fixieren?
Ich meine damit nicht den Griff mit dem Schaltmuster, sondern tatsächlich den gesamten Hebel.
Dieser hat sich im Laufe seiner Existenz immer weiter verdreht und greift nun nicht mehr zum Gangwechsel - ausser man korrigiert vorher die Drehung wieder, dann lässt sich der gewünschte Gang einlegen. Sofort danach dreht sich der Hebel allerdings wieder weg, sodass man ständig seine Aufmerksamkeit beim Gangwechsel darauf legen muss, das geht nicht mehr so aus der Hand heraus.

Zum Model, es handelt sich dabei um einen Seven 1600GT Kent mit 4 Gang Getriebe.

Die Wiki Links sind scheinbar (noch immer nicht) korrekt hinterlegt und führen ins Leere:
https://www.caterhamcar.club/WIKI_Files/Servicehefte/Gearbox_Ford_Case_Differences.pdf
Daher nun die Frage hier.

Freue mich und bin dankbar für jegliche Hilfe hierbei.
Sollten mehr Infos benötigt werden, bitte einfach Fragen.

Bei meinem Getriebe (Caterham 6-Gang) war der Gleitstein (Plastik) gebrochen und da ging es bei mir in ähnliche Richtung.
Hat sich von oben ohne Ausbau tauschen lassen - ist halt Fummelkram.

Konnte meinen Schalthebel auch verdrehen.
Die Ursache war eine etwas aufgebogene Gabel am Schalthebel.
image

Der Ausbau ist einfach. Wenn ich mich recht erinnere, ist die Tunnelverkleidung nur aufgesteckt und kann nach oben abgezogen werden. Wenn die ab ist, kannst Du den Hebel leicht ausbauen.

Danke für die beiden Antworten :+1:, ich werd mich zum Wochenende mal dran machen.

Als Ergänzung: die Wiki-Links sollten jetzt auch wieder alle funktionieren. Falls da noch jemand Ungereimtheiten findet, immer her damit :slight_smile:

Hallo Stefan,
habe etwas leidvolle Erfahrung mit der Schaltung. Nimm den Teppich ab und schraube die Abdeckung ab ,dann kannst du alles sehen.
Schick dann mal ein Bild. Falls die Melaninkugel des vorderen

Schalthebel defekt ist, dann passt RMD Rennschalthebel 4 Ganggetriebe Typ E Ford Escort Mk 1/2." timms Autoteile " Best Nr. 011744 und Sicherungsring 011744 S . Schalthebel muß allerdings geküzt werden, Loch reinbohren und mit Schaltgestänge verbinden.
Falls der hintere Schalthebel defekt ist, gibt es bei “motomobil.com
Best. Nr. 15184910-7
Gruß Dirk

Datenschutz|Impressum

© Copyright – Caterham Car Club