Guuude aus dem Rheingau-Taunus-Kreis

Hallo,
bin der Willibald, über 50 und möchte mir gerne einen Caterham zulegen.
Da ich keine Ambitionen für Rennstreckenfahrten habe, denke ich, der 170 S ist der Richtige für mich.
Allerdings muss ich erst testen, ob ich mit meinen 180cm, knapp 100Kg und Schuhgröße 43-44 hineinpasse.
In einem Lotus Seven S3 habe ich vor vielen Jahren mal gesessen und das war o.k.; allerdings ist der 170er etwas kleiner.
Ein “bare aluminium body” würde mich schon reizen, habe aber Bedenken wegen der Pflege.
Und dann hoffe ich auf eine erträgliche Lieferzeit… :stuck_out_tongue_winking_eye:
Grüße, der Willibald

Hallo Willibald,
der 170er ist ein S3 mit schmaler Hinter- und Vorderachse - sonst Identisch.
Wenn Du im S3 passt, passt Du dort auch rein.
Ggf. tiefe Sitzwanne.
Komm am 05.12. nach Dierdorf, da kannst Du testen.

Hallo und willkommen im Forum!

Hallo Willibald,

willkommen im Forum. Ich habe selbst einen 165er, der innen identische Abmessungen wie der 170er und jeder andere S3 hat. Der Knackpunkt ist die Sitzbreite von 39cm, gemessen zwsichen Spundwand und Mitteltunnel. Bei mir (fast 50, 1,88m und jenseits von 100kg) war es nötig, die Dreipunktgute auf Vierpunkt umzubauen, ansonsten passt das perfekt mit tiefer Sitzwanne. In diesem Auto sitzt man nicht, den zieht man sich an :slight_smile:

Herzlich Willkommen Willibald :bangbang:

Ich staune wirklich wie leicht der 170 geworden ist :thinking: - absolut super

Danke, danke.
Ich dachte, da der 170er nochmal fast 20cm kürzer ist als der S3, hat sich möglicherweise auch die Innenraumlänge verändert…gut, wenn’s nicht so ist. (liegt vielleicht am fehlenden Zylinder :smiley:)
Allerdings ist die Erinnerung an das Sitzgefühl im S3 arg verblasst, da das schon rund 20 Jahre zurückliegt.
Am 05.12. ist Mitgliederversammlung habe ich gelesen, da wird sicher viel los sein.
Das Fahrzeug wird danach hoffentlich auch noch da sein, werde mal bei Hoffmann & Rink anrufen.
Die Sitzbreite von 39cm sollte passen, an den Schultern wär’s zu eng :upside_down_face:
Auf Vierpunktgurte würde ich gerne verzichten.
Sicher ist: eine Anprobe ist unverzichtbar.

2 „Gefällt mir“

Datenschutz|Impressum