275 Felgen / Reifen Frage

Mir gehts gerade fast genauso wie Johannes. Ich werde wahrscheinlich den Nangkang NS2 mal ausprobieren. Der soll gar nicht so schlecht sein.

Da hat der Paul gerade genau den gleichen Gedanken gehabt.

1 „Gefällt mir“

Ich versuche jetzt mal den Continental Sport Contact II.

Der ist für schwere Autos. Da wirst Du keine Freude haben.
Vergleich die Traglast der Reifen (Load-Index).
Du hast rund 150 kg pro Reifen und keine 500.
Die Reifenflanken sind zu hart.
Wenn Du diese Reifen mit 1,5 bar fährst, stehen die auf den Flanken.

…das kann ich dir nicht wirklich beantworten….

Also lieber die Nangkang NS2? Der hat aber auch 420kg Traglast … steh aufm Schlauch …

@Johannes: welche Größen stehen denn in deinem CoC?

Ich habe ja ein ähnliches Problem. Deshalb habe ich Caterham angeschrieben und um eine Bestätigung gebeten, dass die Variante 185/55 und 215/55 (in meinem Fall halt 13 Zoll) für mein Auto auch freigegeben ist. Diese habe ich nun bekommen und will damit mal versuchen, es beim TÜV eintragen zu lassen. Das, was in meinem CoC steht, gibt es einfach nicht mehr. Außer als ganz normale, wirklich ganz normale, Straßenreifen. Wäre bestimmt ein lustiges fahren mit meinem quasi R400

Die Nangkang NS2 sind vermutlich auch eher für größere Autos gemacht. Nun ja, viel kleinere gibt es ja auch nicht als unsere…

Ich hab meine Papiere wieder in Wiki gestellt (Thomas hat’s gemacht).
Mit dem Nangkang hab ich auch schon mal geliebäugelt.
Aber wie gesagt, die 13 Zöller sind in der Regel für weniger Radlast ausgelegt.
Ich übertreibe mal: mit 15“ fährst Du flott geradeaus, mit 13“ flott um die Kurve.

Ok - dann versuche ich jetzt mal die NS2 :slight_smile: (günstiger sind sie auch)

Hier übrigens der Schein für einen SV mit allen möglichen Reifen.

…keine Schneeketten… :smile: